News 2014

3 Okt 2014

RockTainer ORE und InnoWaggon im Serieneinsatz für voestalpine

Am 02.10. erfolgte im Rahmen einer Railshow die Zugstaufe des ersten neuen Erzzuges für voestalpine bestehend aus InnoWaggons und RockTainer ORE durch Herrn Reinhard Bamberger, Vorstand der Rail-Cargo-Group; Herrn DI Jörg Kirchweger, Geschäftsführer Stahl-Service-Center-Gruppe von voestalpine und Herrn DI Peter Wanek-Pusset, Geschäftsführer von Innofreight Spedition.

Die Zuladung von 138t für den Doppelwagen wurde nur möglich durch den Einsatz des alform-welding-systems von voestalpine, eine Kombination von hochfesten Baustählen und dafür optimierten Schweißzusatzwerkstoffen. Rail-Cargo-Group setzt die InnoWaggons mit RockTainer ORE für die Eisenerztransporte zu den beiden Standorten Linz und Donawitz ein, bis Mitte 2015 werden im 1. Fertigungslos insgesamt 100 Einheiten gefertigt.

Damit erweitert sich das Einsatzgebiet der bei ÖBB-TS in Miskolc gefertigten InnoWaggons, eine weitere Garnitur kommt ab 08.10. für Sand- und Kiestransporte im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart 21 zur Verwendung.

Archiv