STAHL Lösungen

Stahl

Zehntausende Menschen sind europaweit in der Stahlindustrie beschäftigt. Große Konzerne brauchen für den täglichen Betrieb unterschiedlichste Materialien. Als Gesamtlogistikanbieter haben wir auch für die Stahlindustrie optimierte Transportlösungen entwickelt.

Die Basis bilden immer unsere gewichtsoptimierten InnoWaggons, in Kombination mit unterschiedlichen Aufbauten. Für die Stahlindustrie bieten wir zusätzlich zu Containern für den Transport von Rohstoffen auch optimiertes Equipment für den Transport von Fertig- und Halbfertigprodukten an. Unser Ziel sind immer ganzheitliche Logistiklösungen, abgestimmt auf die örtlichen Bedingungen und Bedürfnisse unserer Kund:innen.

Für die Stahlindustrie haben wir bereits den RockTainer ORE, InnoTainer Coils, Stahl- und CoilPaletten, sowie den OreTainer entwickelt.

train

RockTainer ORE

Als Teil unserer RockTainer Systeme wurde der RockTainer ORE für den Transport von Eisenerz, Erzpellets und Kalkstein optimiert. Mit einem Ladevolumen von 47 m3 können bis zu 138 Tonnen an Material in nur einem RockTainer ORE transportiert werden. Die Entladung erfolgt schlagartig in einen Tiefbunker.

InnoTainer Coils

Pro Container können drei Stahlcoils auf einmal transportiert werden. Geschützt werden sie durch eine Abdeckplane, mit einem einfachen Öffnungs- und Schließmechanismus, der von einer einzelnen Person betätigt werden kann. Pro Doppelwagen können bis zu 142 Tonnen transportiert werden und die Entladung erfolgt mittels Stapler oder Entladekran.

Produktfolder

MonTainer

Die MonTainer-Familie ist vor allem für den Transport von Koks und Kohle optimiert.  Die Entladung erfolgt mittels Drehentladestapler oder stationärer Entladeanlage. Als ganzheitliche Logistiklösung ist auch dieses System so konzipiert, dass die Container optimale Zuladung bei minimierten Zuglängen ermöglichen.

 

Stahl- und CoilPaletten

Für den Transport von Stahlbrammen, Blooms, Rohren und Coils gibt es die Möglichkeit Stahl- oder CoilPaletten zu nutzen. Je nach Anforderungen können die Paletten für unterschiedliche Güter eingesetzt werden. Die Entladung erfolgt ebenfalls mittels Entladekran oder Stapler.

OreTainer (Breitspur)

Gemeinsam mit den FinnoWaggons, angepasst an die finnisch/russische Breitspur, sind im Norden auch unsere OreTainer im Einsatz. Mit einer Zuladung bis zu 140 Tonnen pro Doppelwagen und einem Ladevolumen von 18,1 m3 pro Container werden mit den OreTainern Erze in Finnland transportiert. Entladen werden diese Container mit einem Drehentladestapler oder einer stationären Entladeanlage.