News 2021

26 Nov 2021

Neues Jahr, neuer Jahresrückblick

Pünktlich zu Jahresende ist der neue Jahresrückblick bereit und zeigt, was wir heuer umsetzen konnten. Inmitten eines weiteren pandemiegebeutelten Jahres haben wir bewiesen, dass das modulare Innofreight-Konzept für den Schienengütertransport krisensicher ist. Trotz Herausforderungen, wie steigenden Rohstoffpreisen und Lieferengpässen, konnten Großprojekte erfolgreich realisiert werden. Auch unser Team ist in diesen unsicheren Zeiten noch weitergewachsen.

Innofreight startet ins Jubiläumsjahr und feiert im September 2022 sein 20jähriges Bestehen. Davor blicken wir auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück und fokussieren uns darauf, was wir am besten können: die Entwicklung der effizientesten Logistiklösungen für den Schienengütertransport in enger Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen. 19 Jahre nach Firmengründung hat sich das Innofreight-System durchgesetzt und es gibt keine Technologie, die mit unserer mithalten kann.

In 20 europäischen Ländern setzt man auf Innofreight. Mit diesem Jahresrückblick wollen wir zeigen, wie breit gefächert unser Angebot ist und gleichzeitig die Dimensionen widerspiegeln, in denen wir arbeiten. Das Motto, das uns dabei seit inzwischen 19 Jahren tagtäglich begleitet: „Moving Limits“.

Jetzt durchblättern und selbst ein Bild darüber machen, was Innofreight in diesem Jahr erreicht hat:
Jahresrückblick 2021

Archiv