News 2018

13 Apr 2018

Innofreight liefert die ersten SlurryTainer

Innofreight startet erfolgreich die Einführung der neu entwickelten SlurryTainer für Flüssigkeitstransporte in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner ÖBB, in enger Kooperation mit VTG. Innofreight steigt damit in einen weiteren Wachstumsmarkt, den containerisierten Transport von Flüssigkeiten, ein.

Der innovative Container wurde für den Transport von Slurry konzipiert. Slurry oder auch Kalkmilch genannt ist eine Mischung bestehend aus CaCO3 in Form von Marmor, Kalkstein oder Kreide und Wasser und dient in der Papierindustrie als wichtiger Füllstoff und als Streichpigment. Dieser SlurryTainer ist ein weiterer Baustein in dem modularen Transportsystem, welches auf dem InnoWaggon mit diversen Aufbauten basiert. Der InnoWaggon mit zwei SlurryTainer schafft eine Zuladung von 142 Tonnen. Der kurze Containertragwagen mit einer sehr hohen Nettozuladung ist ein weiterer Meilenstein im europäischem Schienentransport.

Im April 2018 wurden die ersten Serien Container an unseren Kunden ausgeliefert.
Bis Ende Mai folgen 20 weitere Container in Kombination mit 10 InnoWaggons, die an Rail Cargo Wagon übergeben werden.

Archiv